Über uns

uelu_header
matt-israel_header
kerstin-haack_header
joachim-edler_header
previous arrow
next arrow
Was ist einen Innung

FOCON, Innung der Fotografen ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie ist der freiwillige Zusammenschluss von Berufsfotografen, die ihre gemeinsamen Interessen fördern und nach außen hin vertreten möchten. Die Fotografeninnung untersteht der Rechtsaufsicht der HWK Berlin.

FOCON arbeitet länderübergreifend und umfasst die Handwerkskammerbezirke Berlin, Potsdam, Frankfurt (Oder) und Magdeburg. Auf dem Wege der Amtshilfe betreuen wir auch Anfragen anderer Kammerbezirke und stellen eine gute Zusammenatrbeit sicher.

Unsere Aufgaben

I Berufsausbildung Fotograf*in (staatl. Abschluss)
I Durchführung der Überbetriebliche Ausbildung
I Abnahme von Gesellenprüfungen
I Abnahme der Zwischenprüfung
I Abnahme der Externen Prüfung
I Meisterprüfungs-Vorbereitungskurse
I Interessenvertretung im Fotografenhandwerk

Kursangebot

Meisterprüfungsvorbereitungskurse
Jedes Jahr im Februar startet nach den Winterferien
ein neuer Meisterkurs. Sie können innerhalb weniger Monate zum Fotografenmeister ausgebildet werden.
Die BAföG-förderfähige Ausbildung findet Vollzeit (32 Std.-Woche) im Blended-Learning-Format statt.

Kurse für Azubis mit Förderung
Wir bieten für Azubis zusätzliche Kurse an, die bis zu 80% förderbar sind. Dazu gehören z.B. der jährliche Prüfungsvorbereitungskurs oder unser neues Kursformat „Vom Script zum Film“. Der Filmkurs richtet sich insbesondere an Azubis im Berufsbild Mediengestaltung. Selbstverständlich können auch externe Interessenten teilnehmen.

Weitere Kurse
Weiterhin bieten wir Kurse in den Bereichen Portrait, Wissenschaftsfotografie und Content-Creation an.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Instagram
YouTube